11.03.2019 in Arbeitsgemeinschaften

Teilnahme am Workshop: "Stellung beziehen gegen Stammtischparolen"

 
In zweieinhalb Stunden ein Workshop zu politischen Stammtischparolen, geht das? Ja das geht, stellte eine Gruppe interessierter Frauen und Männer fest.
Veranstalter des Workshop "Stellung beziehen gegen Stammtischparolen" am vergangenen Samstag war das BayernForum der Friedrich-Ebert-Stiftung, welche nach Rohrbach in die Räume von Innolab Holledau eingeladen hatte. 
Der voll belegte Workshop kam gut an.
Eine Teilnehmerin meinte abschließend, "Aus dem Stammtischparolen-Training habe ich konkrete Anregungen für den Alltag mitgenommen. Die Übungseinheiten und Tipps haben mich sehr ermutigt. So ein konkretes Training sollten viele mitmachen. Unsere Demokratie ist es allemal wert, sich zu engagieren!"
 
Marianne Strobl, OV Wolnzach